Häufig gestellte Fragen

Was ist Bitcoin Cash?

Bitcoin Cash ist ein Peer-to-Peer-Electronic Cash-System. Es handelt sich um eine zulassungsfreie, dezentralisierte Kryptowährung, die keine vertrauenswürdigen Drittparteien und keine Zentralbank erfordert.

Unterscheidet sich Bitcoin Cash von „Bitcoin“?

Im Jahr 2017 spalteten sich das Bitcoin-Projekt und seine Community in zwei Teile. Die am wenigsten umstrittene Art, sich auf jede Seite zu beziehen, ist vielleicht nur durch ihre jeweiligen Tickersymbole BTC und BCH. Bitcoin Cash wird normalerweise durch das BCH-Tickersymbol dargestellt und wird von seinen Unterstützern als legitime Fortführung des Bitcoin-Projekts als digitales Peer-to-Peer-Cash angesehen.

Warum Bitcoin Cash verwenden?

Versenden Sie weltweit Geld, fast kostenlos

Mit Bitcoin Cash können Sie rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr an jeden Ort der Welt und jede Person Geld senden. Wie das Internet selbst ist das Netzwerk immer aktiv. Keine Transaktion ist zu groß oder zu klein. Und Sie benötigen niemals die Erlaubnis oder Zustimmung von jemandem.

Seien Sie einfach Ihre eigene Bank – mit voller Kontrolle über Ihr Geld

Anhand der Beschlagnahmungen von Kapital von Kontoinhabern („Bail-Ins“), die in Zypern und fast in Griechenland aufgetreten sind, können wir erkennen, dass Bankeinlagen nur so sicher sind, wie es die politischen Führer entscheiden. Selbst unter den besten Bedingungen können Banken Fehler machen, Gelder vorenthalten, Konten einfrieren und auf andere Weise den Zugriff auf Ihr Geld verhindern.

Banken können sich auch dazu entscheiden, Ihre Transaktionen zu sperren, Gebühren zu erheben oder Ihr Konto ohne Vorwarnung zu schließen. Mit Bitcoin Cash haben Sie die volle Kontrolle über Ihre Mittel, auf die Sie von überall auf der Welt zugreifen können.

Eine begrenzte digitale Währung mit einem bekannten festen Angebot

Das Bitcoin Cash-Protokoll stellt sicher, dass niemals mehr als 21 Millionen Coins vorhanden sind. Regierungen drucken ständig Geld, wodurch das Angebot endlos aufgebläht wird und alle Ersparnisse abgewertet werden. Bitcoin Cash verfügt über ein festes Angebot und ist somit eine stabile Währung.

Erhöhen Sie Ihre Privatsphäre und arbeiten Sie anonym

Bitcoin Cash bietet mehr Privatsphäre und Anonymität als herkömmliche Zahlungssysteme als Überweisungen und Kreditkartenzahlungen, da normalerweise nicht auszumachen ist, wer eine Bitcoin-Adresse kontrolliert.

Bitcoin Cash bietet je nach Verwendung verschiedene Datenschutzstufen. Es ist wichtig, dass Sie sich gründlich informieren, bevor Sie BCH zu privaten Zwecken verwenden.

Profitieren Sie von exklusiven Rabatte

Viele Händler bieten Rabatte für die Zahlung in Bitcoin Cash an, da dadurch keine Kreditkartengebühren anfallen. Somit steigt die Akzeptanz dieses neuen Zahlungssystems.

Unterstützen Sie weltweite Freiheit

Bitcoin Cash ist ein offenes Netzwerk ohne Zugangsbeschränkung. Es befähigt Sie, sich mit Ihren Mitmenschen störungslos auseinanderzusetzen. Es ist dezentral, freiwillig und nicht zwingend. Mit zunehmender Nutzung werden alte Machtstrukturen erodieren, während neue Ideen aufblühen. Es könnte dabei helfen, die weltweit größte friedliche Revolution einzuleiten, die es jemals gab.

Vorteile für Händler

Sehr niedrige Gebühren

Die Netzwerkgebühr für eine typische Bitcoin-Cash-Transaktion beträgt weniger als einen Cent. Wenn Sie Ihre BCH in eine Papierwährung umrechnen möchten, z. B. in US-Dollar, können Sie dies durch Händler-Bearbeiter zu einem Preis erledigen, der noch immer viel niedriger ist als Kreditkartenabwicklung.

Keine Rückbuchungen

Im Gegensatz zu Kreditkarten treten niemals automatische Stornierungen, Rückerstattungen, Rückbuchungen oder andere unerwartete Gebühren auf. Ein Betrugsschutz ist in das System integriert, ohne dass der Händler dafür Kosten trägt.

Neue Kunden

Immer mehr Kunden entscheiden sich für Bitcoin Cash als bevorzugte Zahlungsmethode. Sie bevorzugen Händler, die diese Zahlungsoption anbieten, und suchen diese bewusst auf.

Kostenloses Marketing und Presse

Durch die Annahme von Bitcoin Cash können Händler kostenlose Einträge in Website- und App-Verzeichnissen erhalten, wodurch noch mehr Kunden gewonnen werden. Sie können diesen neuen Trend auch nutzen und für mediale Aufmerksamkeit für ihr Unternehmen sorgen.